Sei dabei!

Gasius CLUB

Die städtebauliche aber auch mentale Insellage des Areals ist die wohl größte Herausforderung für eine erfolgreiche Entwicklung des Gaswerks als Kreativquartier. Bereits 2015 wurde bei der Planerwerkstatt richtig erkannt, dass eine Aktivierung der Industriebrache prozesshaft und nutzer*innenorientiert erfolgen muss, wenn die Mammutaufgabe Gaswerk gelingen soll. Wir laden Familien, Gewerbetreibende und Stadtteilgruppen ein, mit uns am Gaswerk aktiv zu werden!

Die nächsten Treffen

Rund um das Gaswerksmuseum finden mindestens einmal im Monat unsere kulturellen Aktivitäten statt. Bei diesen Treffen könnt ihr uns kennen lernen und mit uns Ideen aushecken, um das Gaswerkareal für alle attraktiver zu machen.

Künstler*innen des Quartiers präsentieren ihre Arbeiten. Die Gaswerksfreunde zeigen euch das Museum. Mit Pareaz suchen kleine und große Forscher*innen Spuren von Gasius und fangen sie mit Bild und Ton ein.

Der Gasius Club bietet darüber hinaus ein geselliges Zusammensein mit Picknick, Musik und Gesprächen – je nach Wetter indoor oder outdoor.