Gasius Worx

Daniel Man

GAS010 REHcycling

GIKAMA Kollektiv, das sind Daniel Man, Sebastian Guissani und Ina Kapitola. Sie stecken hinter der Rehskulptur, die am Eingangsbereich des Gaswerks aufgebaut ist. Wie das Kunstprojekt entstanden ist und was die Künstler dabei bewegt hat, darüber geben Daniel und Sebastian in unserem Podcast Auskunft.

REHcycling

Seit ein paar Tagen steht es da. Das Reh, das vom GIKAMA Kollektiv aus gesammeltem Müll aus dem Siebentischwald geschaffen wurde. Rund vier Meter hoch und 3 Meter lang ist es und wiegt dabei ungefähr 400 Kilo. Für die Skulptur wurden von vielen Beteiligten Müll bei der Sportanlage Süd oder auf der Flugplatzheide in Haunstetten …

REHcycling Weiterlesen »